Das Fahrer Aus- & Weiterbildungskonzept VAZ UG

Warenkorb

0 Produkte 0.00 EUR

Allgemeine Geschäftsbedigungen

Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen
Maßgebend für alle Lieferungen und Leistungen sind folgende Bedingungen:
1. Allgemeines
Ein Auftrag wird nur angenommen, wenn und soweit ein gültiger Vertrag mit der AVIeco Vertiebs-GmbH vorliegt. Mit der Auftragserteilung erkennt der AVIeco-Partner diese Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen an.
Es gelten die am Tage der Lieferung gültigen Preise in EURO. Mündliche Absprachen bedürfen zu ihrer Gültigkeit einer schriftlichen Bestätigung durch die AVIeco Vertriebs-GmbH.
2. Lieferung
Die Lieferung erfolgt unverzüglich in der Reihenfolge der eingehenden Aufträge bei der AVIeco Vertriebs-GmbH.
Lieferungsschwierigkeiten durch Vorlieferanten, höhere Gewalt oder sonstige von AVIeco Vertriebs-GmbH nicht zu vertretende Ereignisse, die die Lieferung oder den Transport unmöglich machen, behindern oder erschweren, berechtigen AVIeco Vertriebs-GmbH, vom Auftrag zurückzutreten oder die Lieferung zu verschieben. Schadensersatzansprüche irgendwelcher Art sind ausgeschlossen.
Beanstandungen können nur innerhalb 3 Tagen nach Lieferung der Ware berücksichtigt werden. Für etwaige Mängel haftet AVIeco Vertriebs-GmbH nur bis zur Höhe des Warenwertes. Weitergehende Ersatzansprüche sind ausgeschlossen.
Bei Transportschäden ist sofort der Transporteur oder Spediteur zu verständigen, der dann seinerseits eine Meldung an AVIeco Vertriebs-GmbH schickt. AVIeco Vertriebs-GmbH liefert dem AVIeco-Partner danach vollen Ersatz.
3. Gefahrenübergang
Die Gefahr geht unbeschadet etwaiger Verpflichtungen mit Auslieferung an den Versandbeauftragten, spätestens jedoch mit Verlassen des Geländes der durch AVIeco Vertriebs-GmbH beauftragten Lagers auf den Auftraggeber über.
4. Versand
Sämtliche Aufträge werden von einem von AVIeco Vertriebs-GmbH ausgewählten Lager ausgeliefert.
Lieferungen erfolgen porto- und verpackungskostenfrei. Mehrkosten durch eine vom AVIeco-Partner gewünschte besondere Zustellung (Schnellpaket, Express usw.) gehen zu Lasten des AVIeco-Partners.
5. Zahlung
Bei Bezahlung innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsbelegdatum gewährt AVIeco Vertriebs-GmbH 2% Skonto.
Skonto entfällt jedoch bei Zahlungsrückständen.
Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzug 60 Tage nach Rechnungs-, Belegdatum fällig.
Bei Überschreiten des Zahlungszieles werden Verzugszinsen in Höhe der jeweils gültigen Bankzinsen berechnet.
Kommt der AVIeco-Partner trotz Mahnung und Fristsetzung in Verzug, werden alle Forderungen der AVIeco Vertriebs-GmbH sofort fällig.
6. Eigentumsvorbehalt
Die von AVIeco Vertriebs-GmbH gelieferte Ware bleibt – unbeschadet des früheren Gefahrübergangs – so lange deren Eigentum, bis alle aus der laufenden Geschäftsbeziehung offenstehenden Forderungen, auch aus früheren oder späteren Leistungen, restlos beglichen sind.
Die Ware darf ohne Zustimmung weder verpfändet noch übereignet werden. Im Falle der Pfändung oder eines anderen Eingriffs verpflichtet sich der AVIeco-Partner auf dem Eigentumsvorbehalt der Lieferfirma ausdrücklich hinzuweisen und diese unverzüglich durch Einschreibebrief zu verständigen.
7. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Zahlungsort ist Köln.
Ausschließlicher Gerichtsstand ist Köln.

Avieco Vertreibs-GmbH
Neuenhöfer Allee 43
50935 Köln
Tel: 08000284326
Fax: 0211 31079625
www.avieco.de

Kontakt

VAZ UG (haftungsbeschränkt)

Carl-Zeiss Str. 8-10, 49661 Cloppenburg

(04471) 88271-37

facebook link

Unsere Webseite ist zu Ihrem Schutz SSL verschlüsselt. Alle Eingaben werden über ein verschlüsseltes Zertifikat sicher an uns übermittelt.

SSL Certificate

TÜV Süd Trägerzulassung bestanden

zertifikat