Das Fahrer Aus- & Weiterbildungskonzept VAZ UG

Warenkorb

0 Produkte 0.00 EUR

Ausbildung

Das Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz gilt ab September 2008 für Busfahrer und ab September 2009 für Fahrer im gewerblichen Güterverkehr. Betroffen sind:

alle Fahrzeuge mit mehr als 3,5 t zulässiger Gesamtmasse einschl. Anhänger
Fahrer von Fahrzeugen mit mehr als 8 Fahrgastplätzen
Ausgenommen sind Bundeswehr, Polizei, Zoll, Feuerwehr sowie Kfz mit einer Höchstgeschwindigkeit von max. 45km/h.

Konsequenzen: Bei Durchführung von gewerblichen Fahrten ohne entsprechenden Qualifikationsnachweis können Bußgelder in Höhe von bis zu 3.000 € für den Fahrer und bis zu 20.000 € für das Unternehmen verhängt werden.

Das Verkehrsaubsbildungszentrum bietet regelmäßig anerkannte Ausbildungen in Modulen an

 

Kontakt

VAZ UG (haftungsbeschränkt)

Carl-Zeiss Str. 8-10, 49661 Cloppenburg

(04471) 88271-37

facebook link

Unsere Webseite ist zu Ihrem Schutz SSL verschlüsselt. Alle Eingaben werden über ein verschlüsseltes Zertifikat sicher an uns übermittelt.

SSL Certificate

TÜV Süd Trägerzulassung bestanden

zertifikat